Der Stiftungsgründer

  • Laurens Spethmann wurde am 16. Juli 1930 in Hamburg geboren
  • Nach Schulzeit und Ausbildung in den Kriegsjahren übernimmt der gelernte Kaufmann 1953 mit nur 23 Jahren die Geschäftsführung der damals noch kleinen Firma OTG – der Ostfriesischen Tee Gesellschaft – mit Sitz in Hamburg
  • Die 1907 von seinem Großvater Laurens Janssen gegründete Firma baut Laurens Spethmann gemeinsam mit seiner Frau Marianne zu einem der erfolgreichsten Tee-Anbieter Deutschlands aus
  • 1974 wird der Firmensitz vom Hamburger Freihafen in den kleinen Ort Jesteburg später nach Seevetal-Hittfeld (Niedersachsen) verlegt
  • Hier wächst das Unternehmen national und international heran. Die 1996 geschaffenen Laurens Spethmann Holding vereint so bekannte Marken wie Meßmer, MILFORD, OnnO Behrens, SCHNEEKOPPE, Veelmann und HUXOL
  • Ende der 90er Jahre legt Laurens Spethmann sein Lebenswerk endgültig in die Hände seiner beiden Söhne und seiner Tochter
  • So viele Jahre aktives Leben bedurften einer neuen Herausforderung für den „Ruhestand“
  • Im April 2001 gründet Laurens Spethmann die LAURENS H. C. SPETHMANN STIFTUNG mit dem Gedanken, der Region, der er einen Großteil seines Erfolges zu verdanken hat, zu helfen

Bereits erfolgreich realisierte Projekte

Verein ZukunftsRäume e.V. -
Kinder- und Jugendförderung
im Landkreis Harburg

Kreis-Chorverband Harburg-Winsen e.V.
Rock-Pop Chorprojekt "Lebens(T)raum"